Zur Startseite Adresse + Anfahrt
Öffnungszeiten
Kontakt
Dr. Hans Engel
Dr. Jens Zowierucha
Dr. Markus C. Heine
Dr. Thomas Böhme
Fachärzte für Orthopädie
Spezielle orthopädische Chirurgie
   

Knochendichtemessung

Knochenschwund ist bei Menschen über 65 die häufigste Ursache für Wirbelsäulenoperationen. Dabei kommt es zu schmerzhaften Einbrüchen der Wirbelkörper und Verformung der Wirbelsäule. Die beste Therapie ist deshalb die Vermeidung des Knochenschwundes.

Dual Photonen Absorptiometrie

Neben Bewegung und Nahrungsergänzung ist die Bestimmung der Knochendichte wichtig für eine medikamentöse Therapie. Mittels der Dual Photonen Absorptiometrie, auch DXA genannt, wird die Knochenfestigkeit überprüft.

Das Verfahren ist von der Dachgesellschaft für Osteologie und von der Weltgesundheitsbehörde WHO anerkannt und empfohlen. Nur nach einer DXA Messung und Auswertung dürfen entsprechende Medikamente verordnet werden.